Hotspot Herd Health

« Hotspot Herd Health - Workshops »

sind unsere Fortbildungsveranstaltungen für Bestandestierärzte, die vier Mal im Jahr stattfinden. Mit abwechslungsreichen Themen rund um das Rind laden wir Sie, Tierärztinnen und Tierärzte, zu gemeinsamen Gesprächen ein. Ziel ist es, die Bestandesmedizin und –betreuung zu verbreiten und in die Praxis zu implementieren. Ausserdem erhalten Sie einen Einblick in die aktuellsten wissenschaftlichen Erkenntnisse und es werden Ihnen praxisorientierte Konzepte präsentiert. Im interaktiven Teil haben Sie selbst die Möglichkeit, sich einzubringen und Inhalte aus der Theorie praktisch anzuwenden.

In diesem Jahr finden die HHH-Workshops zum ersten Mal nur 3x pro Jahr statt. Jedoch wird der Kurs zum Thema "Parasitologie" ganztägig durchgeführt.

Hier zum Jahresprogramm 2020 

Die detaillierten Programme sind untenstehend aufgeführt:

Impfen - Vorbeugen ist besser als Heilen -> Veranstaltungen abgesagt, finden NICHT statt

Was sagen mir die Daten aus der Milchleistungsprüfung -> detailliertes Programm folgt

Parasitologie - mal anders -> detailliertes Programm folgt

Jeder Workshop findet insgesamt an drei verschiedenen Orten statt: am Tierspital in Bern und Zürich auf Deutsch sowie am Landwirtschaftlichen Institut Grangeneuve auf Französisch. Der Inhalt der Workshops ist von der SVW akkreditiert (1 Bildungspunkt) und gilt als Baustein zur Erlangung des Fähigkeitsausweises „Bestandesmedizin Wiederkäuer“.

Anreise / Wegbeschreibung zu den Workshops

Die Workshops finden mit freundlicher Unterstützung von Boehringer Schweiz und MSD Animal Health statt.