Dienstleistungen


Bestandesabklärungen

Der Rindergesundheitsdienst bietet Bestandesdiagnostik in folgenden Bereichen an:

  • Eutergesundheit
  • Klauengesundheit
  • Fruchtbarkeitsstörungen
  • Stoffwechselerkrankungen
  • Infektionskrankheiten

Die Abklärungen von Bestandesproblemen erfolgt zusammen mit dem Bestandestierarzt.

Kälberspezifische Probleme und Bestandesdiagnostik werden durch Fachleute des KGD bearbeitet.


Kosten einer Bestandesabklärung

 

Grundpauschale für einen Bereich (z.B. Eutergesundheit)
(Anfahrt, Vorbereitung, Auswertung der MLP-Daten, Arbeit im Betrieb, Bericht in deutsch)

Zusätzlich für jeden weiteren Bereich
(z.B.: 1. Bereich Eutergesundheit und 2. Bereich Klauengesundheit)

nach Aufwand

Übermittlung von MLP-Daten
(falls diese nicht in elektronischer Form vorliegen)

nach Aufwand

Laborkosten
(z. B. Bakteriologie Milchproben, Stoffwechselprofil Blut, Futtermitteuntersuchung etc.)

nach Aufwand


Formularservice Bestandesabklärung

Für die Bestandesabklärung ist es notwendig, möglichst viele Betriebsroutinen zu erfassen. Diese Informationen sind äusserst wichtig für die Abklärung des Bestandesproblems. Hierzu gehören die allgemeinen Betriebsdaten und die problemorientierten Daten (z.B. Probleme mit der Klauengesundheit).

Allgemeine Daten / Données générales

Eutergesundheit

Eutergesundheit mit Melkroboter

Fruchtbarkeit inkl. Abort

Klauengesundheit

Mutterkühe

Stoffwechselprobleme

Paratuberkulose


Leistungskatalog

  • Betriebsbesuche zur Abklärung von Bestandesproblemen
  • Telefonische Beratung bei Bestandesproblemen für Tierärzte und Landwirte
  • Fort- und Weiterbildungen für Tierärzte und Landwirte
  • Erstellung von Gesundheitskonzepten
  • Bearbeitung von Forschungsprojekten
  • Referate und Vorträge bei tierärztlichen oder landwirtschaftlichen Veranstaltungen
  • Erstellen von Merkblättern, Publikationen und Gutachten